48

 F-35A Lightning II 1:48

 Diese (ex)türkische F-35A entstand aus dem Kitty Hawk Bausatz. Folgendes Zubehör wurde verwendet:KA-Models Exhaust Nozzle (3D Print) , Kasl Hobby Cockpit (Resin), Black Dog Waffenschächte und Fahrwerk Schächte (Resin) , True Details Räder (Resin) , Eduard interior Set (Ätzteile für die Meng F-35) , Furball  Malmasken und die Decals stammen von Caracal Models und Babibi Model.

Da der Bastel Tisch am Anfang noch leer ist , begann ich ich mit dem Bearbeiten aller Resinteile , da dies bekanntlich eine Riesen Schweinerei gibt. Danach wurden alle Resinteile probehalber montiert und musste mit Entsetzen verstellen , dass alles perfekt passte.Freude herrscht!Nach der gründlichen Reinigung meines Basteltisches ging es an die Bemalung des Cockpits von Kasl Hobby.Dieses wurde zuerst schwarz grundiert , danach folgte der eigentliche Grauton , dann ein Dry brush und dann wurden alle Details gemalt.Weiter wurden noch ein paar Ätzteile im Cockpit verbaut.Danach folgte der Zusammenbau des Rumpfes mit all den nötigen Innereien , die wie schon erwähnte ,  perfekt passten.Der Rumpf benötigte ein wenig Spachtel-und Schleifarbeit.Der Zusammenbau der Flügel ging ohne Probleme über die Bühne.Diese wurden dann an den Rumpf geklebt , verspachtelt und verschliffen.Es folgten die Montage des Höhenleitwerks und des Seitenleitwerks.Beim Seitenleitwerk zum Rumpfübergang bedurfte es doch mehr Spachtel- und Schleifarbeit.Es folgte die Vorbereitung aller Kleinteile.Auch musste ich ein paar Anpassungen machen , damit das Modell dem heutigen Standart der F-35A entspricht.Das ist der einzige Nachteil dieses Kits.

Dann kam endlich der Moment , wo es an die Bemalung ging.

Ich begann mit dem Black Primer von AK.Es folgte die Voraufhellung mit weiss.
Darüber spritzte ich dann FS 36170 Grau von der Firma Mr.Paint.Ich arbeitete zum ersten Mal mit diesen Farben und war sofort begeistert.Nach dem Trocknen folgten die Ram-Panels , die mit Gunze Neutral Grey lackiert wurden.
Und dann geschah was seltsames.Plötzlich verspürte ich den unbändigen Drang , die F-35a aus dem Hause Meng zu kaufen und 
zu bauen.Also pausierte ich mit der Kitty Hawk F-35 und stürzte mich auf die andere Kiste.Aber dazu in einem anderen Baubericht.Erwähnen musste ich das aus folgenden Grund:
Als ich an einem Vereinstreff beide F-35 dabei hatte , viel unserem Präsidenten Bruno auf , dass die Höhe der Seitenleitwerke beider Bausätze sich massiv unterschied.Bis zu diesem Zeitpunkt war ich blind dafür.Zuhause angekommen , wurden beide Modelle ausgemessen und sage und schreibe betrug die Differenz 7mm!
Ich versuchte dann an Hand von Bilder die richtige Höhe des Leitwerks zu errechnen und kam zum folgenden Resultat:
Kitty Hawk ca. 4mm zu hoch , Meng 4mm zu wenig an Höhe.Und natürlich stresste mich dass.
Also entschied ich mich dafür , beim Kitty Hawk Leitwerk 4mm abzusägen und ans Meng Leitwerk anzukleben.
Problem gelöst.
Also zurück zur türkischen F-35.Hier folgte der Glanzlack.Darüber kamen die Decals von Caracal und Babibi.
Der Mattlack von AK bildete den Schluss der Bemalung.
Es folgte der finale Zusammenbau. Ich wollte natürlich die sehr detaillierten Waffenschächte offen darstellen und auch
mit der entsprechenden Bewaffnung bestücken.Auch an den Flügeln sollte was ran.
Und das ist wahrscheinlich der fiktive Teil dieser F-35. Die türkischen F-35 sind wahrscheinlich nie in ihrer kurzen Karriere 
in dieser Konfiguration herum geflogen.
Als Schlusswort bleibt mir zu sagen: Der Politische Hickhack zwischen der Türkei und Amerika inspirierte mich zu diesem Bau.
Ich war nie ein Fan der F-35. Aber während dem Bau fand ich mehr und mehr gefallen an ihr.
Der Bausatz von Kitty Hawk hat einen grossen Vorteil: Es gibt wunderbares Zubehör. Was leider beim Meng Bausatz nicht der Fall ist. Nachtteil des Kitty Hawk Kit
ist, dass es eine ältere Version darstellt.
1   Der Anfang
2   Alle Resinteile fertig bearbeitet
 3 Lufteinlass aus dem Bausatz.
 5  4  Black Dog Fahrwerk- und Waffenschächte
 6  Kasel Hobby Cockpit
7  8  9   10
 11 12   13  14
 15

Seitenleitwerk um 4mm gekürzt

 

 16  17 18   19
 20  21  22  23
24  25  26   27
28  29  30   31
32   33  34  35
 36  37  38  39
40   41  42  43
 44 45   46  47
49   50  51  52
 53  54  55  56
 57 58  59   60
61  62   63  64